Vorweihnachtliche Höhepunkte im beliebten ‚Schlosshotel Kronberg‘: Trüffelwochen, Victoria-Dinner, romantischer Weihnachtsmarkt …

11 Nov
2016

Kronberg im Taunus – Das Schlosshotel Kronberg, im Besitz des Landgrafen und der Prinzen von Hessen, und inmitten eines eindrucksvollen Parks mit angrenzendem 18-Loch-Golfplatz gelegen, ist seit 1954 ein Grandhotel erster Güte. Im Auftrag von Victoria Kaiserin Friedrich erbaut und 1893 fertiggestellt, ist Schloss Friedrichshof eines der bedeutendsten deutschen Schlösser und bietet seinen Gästen lebendige Geschichte zum Anfassen.

Genießen Sie die exklusiven Veranstaltungen und Kultur-Ereignisse in diesem wunderbaren Haus, das bereits zum 5. Mal den „World Travel Award“ in der Kategorie „Germany’s Leading Resort“ gewonnen hat!

tru%cc%88ffel

Bild: Stefano Pezzolato / thinkstock

Trüffelwochen
Es ist Trüffelzeit im Schlosshotel! Küchenchef Jörg Lawerenz und sein Team bieten vom 12.–30. November 2016, ab 16:30 Uhr, delikate Trüffel-Variationen an.
Alle Gerichte stehen à la carte zur Wahl und werden auf Wunsch zu einem individuellen Menü zusammengestellt.
Reservierungen unter: 0049(0)6173/70101 oder per E-Mail: reception@schlosshotel-kronberg.de

victoria-dinnerVictoria-Dinner
England – Preußen – Hessen
Ein Dinner zu Ehren von Victoria Kaiserin Friedrich, die Schloss Friedrichshof, das heutige Schlosshotel Kronberg, als Witwensitz erbauen ließ. Das Historikerehepaar Dr. Astrid Jacobs und Dr. Rüdiger Jacobs vom Veranstaltungsservice „Kultur-Erlebnis“ gibt zwischen den einzelnen Gängen des Menüs Einblicke in das Leben der Princess Royal Victoria und späteren Kaiserin Friedrich.
Montag, 21. November 2016, Beginn 18:00 Uhr
Der Preis beträgt 115,- Euro pro Person, inklusive Sektempfang, Vier-Gang-Menü, Geschichten und Anekdoten zwischen den Gängen, alkoholfreie Getränke, Wein, Kaffee und historischer Hausführung.
Reservierungen unter: 0049(0)6173/701564 oder per E-Mail: banqueting@schlosshotel-kronberg.de

lesung

Martin Mosebach – Foto: Susanne Schleier

 

Lesung mit Martin Mosebach – „Mogador“
Der Frankfurter Autor Martin Mosebach beschreibt in seinem neuen Roman „Mogador“ detailreich das Leben eines Betrügers, der kurz vor der Entdeckung steht und an die marokkanische Atlantikküste, nach Mogador, flieht. Mosebach versteht es, mit genauester Wirklichkeitsbetrachtung einen Kriminalfall und eine Seelenreise zu schaffen, die uns viel über das Leben und das eigene Sein lehrt. Wie immer stehen Menschenschilderungen im Zentrum von Mosebachs Erzählen und versprechen einen spannenden Abend mit dem preisgekrönten Autor.
Donnerstag, 24. November 2016: Sektempfang 18:30 Uhr, Lesung 19:00 Uhr
Der Preis beträgt 32,- Euro pro Person, inklusive Sektempfang und Lesung. Reservierungen unter: 0049(0)6173/701564 oder per E-Mail: banqueting@schlosshotel-kronberg.de

cognac

Bild: Igor Normann / fotolia

Cognac-Tasting
Der berühmte französische Weinbrand, der ausschließlich aus Weißweinen hergestellt wird und je nach Reifungsjahr unterschiedliche Aromen freisetzt, ist das Thema des Abends. Viktoria-Luise Fröhlich, Rémy Martin Brand Ambassador, erklärt während der Degustation die vielen Facetten des Cognacs. Passend zum Cognac-Tasting werden kleine Fingerfood-Variationen serviert:
Freitag, 25. November 2016, Beginn 19:00 Uhr. Der Preis beträgt 95,- Euro pro Person, inklusive Cognac-Tasting, Aperitif, alkoholfreie Getränke und Fingerfood-Variationen.

 

328e8e68376446b6912c41201b8ff9d3Und mit einem „romantischen Weihnachtsmarkt“ ist die ‚vorweihnachtliche Stimmung‘ perfekt!

Der romantische Weihnachtsmarkt im Schlosshotel Kronberg findet vom 01. bis zum 22. Dezember 2016 auf der winterlichen Schlossterrasse von 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr statt und ist gleichermaßen für Agenturen, Firmen sowie Privatpersonen buchbar … exklusiv ab 70 bis 400 Personen!

Näheres unter: http://www.schlosshotel-kronberg.de/de/romantischer-weihnachtsmarkt

gw

Ihre Meinung ist uns wichtig

oben