Kategorie ‘Umwelt und Natur

Wiesbaden – Zu Ehren des berühmtesten Künstlers der Stadt wird im fünfjährigen Turnus der Alexej-von-Jawlensky-Preis von der Landeshauptstadt Wiesbaden gemeinsam mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Spielbank und der Nassauischen Sparkasse vergeben. In diesem Jahr ist der weltbekannte amerikanische Bildhauer Richard Serra mit dem in Höhe von 18.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet worden. Richard Serra, Jahrgang […]

Frankfurt am Main / Bad Soden – Rekordbundesligaspieler und Leiter der ‚Eintracht Frankfurt Fußballschule‘, Karl-Heinz „Charly“ Körbel, hat sich jetzt im Krankenhaus Bad Soden ins MRT gelegt, um sein Gehirn für die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung scannen zu lassen. Der Scan dient als Grundlage für das begehbare Gehirn – das Highlightexponat im Bereich „Mensch“ – […]

Kronberg im Taunus – Rund um das Thema „Tier“ präsentiert der Opel-Zoo in den hessischen Osterferien auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm. Dienstags, 04. und 11. April geht es in einer Führung zum Osterhasen, Osterlamm und allerlei anderen Haustieren. Die Führung startet um 11:00 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Mittwochs, 05. und […]

Hamburg – „Made in Germany“ lässt damit Vertrauenssiegel anderer globaler Exportnationen wie „Made in USA“ oder „Made in UK“ zum Teil deutlich hinter sich. Das geht aus dem jetzt veröffentlichten Made-in-Country-Index (MICI) von Statista hervor. Statista, eine der weltweit führenden Datenbanken für wirtschaftsrelevante Fakten und Informationen, wollte wissen, welche Länder rund um den Globus das […]

Frankfurt am Main – Ostern ist schon greifbar nahe: Mit den Osterferien in Hessen und Rheinland-Pfalz beginnt die erste große Reisewelle des Jahres am Frankfurter Flughafen. Aufgrund des hohen Passagieraufkommens an den Feiertagen, empfiehlt der Flughafenbetreiber Fraport eine frühzeitige Anreise zum Flughafen. Das frühe Ankommen gewährleistet einen entspannten Urlaubsstart, ganz ohne Hektik. Fluggäste sollten sich […]

Frankfurt am Main – Junge und aufstrebende Unternehmer und Führungskräfte der Wirtschaft gründeten bereits am 01.04.1950 den „Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.“ im I.G.-Farben-Haus in Frankfurt am Main. Es sollte keine ausschließliche Unternehmer-Vereinigung sein, sondern angestellte Manager und Führungskräfte wurden einbezogen … dadurch entstand absolute Neutralität in parteipolitischer, sozialer, wirtschaftlicher und religiöser Hinsicht – fest verankert im […]

Frankfurt am Main / Tübingen – Riesensalamander, Geckos und Olme – Verschwundene Artenvielfalt in Sibirien! Senckenberg-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Madelaine Böhme untersuchte gemeinsam mit einem internationalen Team die Entwicklung der Amphibien- und Reptilienfauna während der letzten zwölf Millionen Jahre in Westsibirien. Die Wissenschaftler zeigen in ihrer jetzt im Fachjournal „Peer J“ erschienenen Studie, dass die Artenvielfalt […]


oben